Isle of Skye

Küstenstraße von Staffin nach Uig im äußersten Norden von Skye

Die Insel Skye bietet viele Möglichkeiten für abenteuerliche Straßen und spektakuläre Aussichten. Die Fahrt in den hohen Norden der Insel ist sowohl mit dem Bike als auch mit dem Auto möglich und kann als Rundtour ab dem Hauptort Portree gefahren werden.

Bis zu den beeindruckenden Felsformationen The Old Man of Storr und dem Kilt Rock ist die Straße noch verhältnismäßig zweispurig, aber ab Staffin wird sie zu einer wildromantischen, teils hoch über dem Meer herführenden engen Strecke, die teilweise durch Nebelbänke und Wolken hindurchzuführen scheint.

Von Portree kommend, das in einer geschützten Bucht liegt, wird es Richtung Norden immer kälter und windiger, bis man schließlich die Insel umrundet und im Fährhafen Uig wieder auf einer normalen Straße anlangt. Es benötigt einiges an Zeit, um die Strecke zu bewältigen, aber es lohnt sich definitiv – solche Ausblicke auf die Cliffs von Skye und das Meer bekommt man nur an ganz wenigen Stellen zu sehen. Ein Erlebnis!

 

Halbinsel Morvern and Ardgour

Moidart

Fort William Old Military Road

Arisaig